client programme

  • 1 client — client, cliente [ klijɑ̃, klijɑ̃t ] n. • 1437; lat. cliens, clientis 1 ♦ Antiq. À Rome, Plébéien qui se mettait sous la protection d un patricien appelé patron. ♢ (1538) Vx Personne qui se place sous la protection de qqn. ⇒ protégé. 2 ♦ Mod.… …

    Encyclopédie Universelle

  • 2 Client-Server — Modell Das Client Server Modell beschreibt eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes zu verteilen. Die Aufgaben werden von Programmen erledigt, die in Clients und Server unterteilt werden. Der Client kann auf… …

    Deutsch Wikipedia

  • 3 Client-Server-Anwendung — Client Server Modell Das Client Server Modell beschreibt eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes zu verteilen. Die Aufgaben werden von Programmen erledigt, die in Clients und Server unterteilt werden. Der Client …

    Deutsch Wikipedia

  • 4 Client-Server-Architektur — Client Server Modell Das Client Server Modell beschreibt eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes zu verteilen. Die Aufgaben werden von Programmen erledigt, die in Clients und Server unterteilt werden. Der Client …

    Deutsch Wikipedia

  • 5 Client-Server-Konzept — Client Server Modell Das Client Server Modell beschreibt eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes zu verteilen. Die Aufgaben werden von Programmen erledigt, die in Clients und Server unterteilt werden. Der Client …

    Deutsch Wikipedia

  • 6 Client-Server-Netzwerk — Client Server Modell Das Client Server Modell beschreibt eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes zu verteilen. Die Aufgaben werden von Programmen erledigt, die in Clients und Server unterteilt werden. Der Client …

    Deutsch Wikipedia

  • 7 Client-Server-Prinzip — Client Server Modell Das Client Server Modell beschreibt eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes zu verteilen. Die Aufgaben werden von Programmen erledigt, die in Clients und Server unterteilt werden. Der Client …

    Deutsch Wikipedia

  • 8 Client-Server-System — Client Server Modell Das Client Server Modell beschreibt eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes zu verteilen. Die Aufgaben werden von Programmen erledigt, die in Clients und Server unterteilt werden. Der Client …

    Deutsch Wikipedia

  • 9 Client-Server Anwendung — Client Server Modell Das Client Server Modell beschreibt eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes zu verteilen. Die Aufgaben werden von Programmen erledigt, die in Clients und Server unterteilt werden. Der Client …

    Deutsch Wikipedia

  • 10 Client-Server System — Client Server Modell Das Client Server Modell beschreibt eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes zu verteilen. Die Aufgaben werden von Programmen erledigt, die in Clients und Server unterteilt werden. Der Client …

    Deutsch Wikipedia

  • 11 Client/Server — Client Server Modell Das Client Server Modell beschreibt eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes zu verteilen. Die Aufgaben werden von Programmen erledigt, die in Clients und Server unterteilt werden. Der Client …

    Deutsch Wikipedia

  • 12 Client/Server-Modell — Client Server Modell Das Client Server Modell beschreibt eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes zu verteilen. Die Aufgaben werden von Programmen erledigt, die in Clients und Server unterteilt werden. Der Client …

    Deutsch Wikipedia

  • 13 Client-Server-Architektur —   (Client Server Modell), ein wichtiges Bauprinzip von Datenverarbeitungsanlagen und Netzwerken. Dabei stehen einem oder mehreren zentralen Rechnern, den Servern (dt. »Diener«) mehrere Arbeitsstationen, die Clients (dt. »Kunden«) gegenüber, die… …

    Universal-Lexikon

  • 14 Client-Server-Modell — Server basiertes Netzwerk Das Client Server Modell beschreibt eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes zu verteilen. Die Aufgaben werden von Programmen erledigt, die in Clients und Server unterteilt werden. Der… …

    Deutsch Wikipedia

  • 15 Client de messagerie — Un client de messagerie est un logiciel qui sert à lire et envoyer des courriers électroniques. Ce sont en général des clients lourds mais il existe aussi des applications Web (les webmails) qui offrent les mêmes fonctionnalités. La… …

    Wikipédia en Français

  • 16 Client — Ein Client (englisch client ‚Kunde‘) ist ein Computerprogramm, das Kontakt zu einem anderen Computerprogramm, dem Server, aufnimmt, um dessen Dienstleistung zu nutzen. Das zugrundeliegende Client Server Modell ermöglicht, Aufgaben auf… …

    Deutsch Wikipedia

  • 17 Client — Cli|ent [ klaɪənt ], der; s, s [engl. client, eigtl. = Kunde < lat. cliens, ↑ Klient] (EDV): Programm, das die Dienste eines ↑ Servers (1) in Anspruch nimmt. * * * Client   [dt. »Kunde«, »Klient«], ein Computer oder ein Programm, der bzw. das… …

    Universal-Lexikon

  • 18 Client web — Navigateur Web Pour les articles homonymes, voir Navigateur. Un navigateur Web est un logiciel conçu pour consulter le World Wide Web. Techniquement, c est au minimum un client HTTP. Le terme navigateur web (ou navigateur Internet) est inspiré de …

    Wikipédia en Français

  • 19 client — ● n. m. ►CS Système (programme ou ordinateur) accédant à des ressources éloignées, en se branchant via un réseau sur un serveur. Voir client obèse, client serveur …

    Dictionnaire d'informatique francophone

  • 20 X-Client — Logo des X Window Systems GNOME 2.18.1 …

    Deutsch Wikipedia

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.